Im Mittelpunkt des heutigen Tages stand der irische Marien-Wallfahrtsort Knock. Dort gab es am 21. August 1879, eine vom Vatikan anerkannte, Marien-Erscheinung.
Weiter ging es über Bundoran, wo wir einen irischen Rummelplatz sehen, direkt am Strand gelegen.

Während unserer Fahrt durch das Bluestack Gebirge gebe ich ein paar Ausflugstipps. Zwischen Letterkenny und Derry (Londonderry) erzähle ich über den nördlichsten Punkt Irlands, welcher natürlich im Süden liegt. Wie soll es anders sein. Unweit davon gibt es auch ein prähistorisches Ringfort mit einem himmlichen Blick über Lough Swilly und Lough Foyle.

Wir tauchen in Nordirland ein. Mit der Fahrt über die Grenze liefere ich erste Informationen über Nordirland und Derry.

Auch dieses, relativ kurze, Video ist mit Kapiteln versehen. Um die Orientierung leichter zu gestalten.

Die Finanzierung dieses Projektes ist wichtig. Um sich bei den Kosten zu beteiligen, bitte eine der unten aufgeführten Links folgen.
PayPal: https://www.paypal.me/WolfgangLolies
GoFundMe: https://www.gf.me/u/xsc6px
Banküberweisung: bitte Details per wolfgang@wolfganglolies.de anfragen.

Das Erstellen pflegen dieser Webseite kostet Geld. Darüberhinaus bin ich momentan, durch Covid-19, als Reiseleiter ohne Arbeit. Unterstützung in Form einer kleinen Anerkennung ist daher erwünscht.

PayPal .