Die irische Milchwirtschaft ist ein wichtiger wirtschaftlicher Zweig Irlands. Kerry Gold dürfte der weltbekannteste Exportschlager dieses Wirtschaftszweiges sein. Doch mit der Produktion von Trockenmilch, zur Fertigung von Babynahrung, liegen die Iren weltweit mit an der Front. Produkte, wie Baileys Sahnewhiskey, spielen auch eine sehr große Rolle.

Die Iren betreiben eine, fast ausschließliche, Weidentierhaltung. Joe Hayden, ein Landwirt aus der Grafschaft Wicklow, gibt uns einen kleinen Einblick in seinen Hof. Er spricht unter anderem auch über wie Covid-19 sich auf die Milchwirtschaft auswirkt.

Viel Spaß beim anschauen des Videos.

Das Erstellen pflegen dieser Webseite kostet Geld. Darüberhinaus bin ich momentan, durch Covid-19, als Reiseleiter ohne Arbeit. Unterstützung in Form einer kleinen Anerkennung ist daher erwünscht.

PayPal .