Schlagwort: Volk

Irische Badestrände bestehen strikte Qualitätskontrollen

Die irischen Badestrände gehören zu den qualitativ hochwertigsten Nordeuropas. 94% aller Badestrände, haben die neuen strikten EU-Richtlinien für Wasserqualität bestanden. Insgesamt wurden 136 Badegelegenheiten im Küstenbereich und im Binnenland kontrolliert. Dazu gehören Meeresstrände, Badeseen und Flüsse. Neue EU-Richtlinien Die neuen Richtlinien der EU sind doppelt so strikt wie zuvor. Sieben Strände haben mit schlecht abgeschnitten und die neue irische Wasserbehörde arbeitet an der Verbesserung der Wasserqualität. In einem Interview meinten sie, dass einige Strände innerhalb der nächsten Monate auf höchstes Niveau gebracht werden können, wobei die Strände in Galway wahrscheinlich erst ab 2018 als excellent abschneiden werden. Das hat...

Read More

Irland und die EU

Irland ist 1973 der damaligen Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft beigetreten und ist somit ein langjähriges Mitglied. Die Iren sind überzeugte EUler. Es ist vielleicht ein bisschen dick aufgetragen, wenn ich behaupte, dass die Iren womöglich das best informierte Volk dieser Gemeinschaft ist, wenn es um EU-Politik geht. Gut informiertes Volk Die Iren sind das einzige Volk, welches wichtige EU-Verträge, per Volksentscheid ratifizieren müssen. Um diese Verträge zu “unterschreiben”, müssen sie natürlich über den Inhalt informiert sein. Es gibt Fachliteratur in Form von Magazinen und Radio- bzw. Fernsehprogrammen die sich ausschließlich mit EU-Politik befassen. EU-Politik wird auch in den Schulen besprochen, am Arbeitsplatz, am Küchentisch sowie am Stammtisch. Ich behaupte, sie können mit jedem Iren über EU-Politik reden. Schwarzes Schaf der EU Über viele Jahre hinweg, hat man die Iren, als schwarzes Schaf der EU an den Pranger gestellt. Das haben die Iren nie ganz verstanden. Sie sind sich darüber im Klaren dass sie mit mancher Entscheidung, die sie an den Wahlurnen getroffen haben, auf Feindseligkeit mancher EU-Staaten gestoßen sind. Die Iren haben jedoch keine Verträge abgelehnt um irgend jemanden zu verärgern, sondern sie haben gewisse Verträge auf Eis gelegt, weil sie glaubten, dass man besseres erreichen kann. Ich denke hier ganz besonders an zwei Verträge. Der Vertrag von Nizza und der Vertrag von Lissabon. Fischfangquoten Auch die EU-Fischfangquoten sind natürlich, für eine Insel wie Irland, von größter Bedeutung. Auch dies ist ein Thema,...

Read More

St. Patrick

Der Heilige Patrick ist neben der Heiligen Brigid und dem Heiligen Columcille, einer von drei Schutzheiligen Irlands. Dem Heiligen Patrick wird maßgeblich die Christianisierung Irlands zugeschrieben. Wenn es um Daten im Leben Patricks geht, gibt es viele widersprüchliche Zahlen. Wenn man z. B. die Schriften des Patricks selber zugrunde legt, kann man daraus lediglich erkennen, dass er im 5. Jahrhundert in Irland aktiv war. Mehr ist aus seinen Manuskripten nicht zu erfahren. Die Analen des Heiligen Patrick wurden frühestens im 6. Jahrhundert angefertigt und die darin genannten Daten beziehen sich auf Schätzungen. Somit wird dort z. B. bzgl. der Ankunft...

Read More
Sitemap
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.