Schlagwort: Sommer

Clare

Für mich ist die Grafschaft Clare entlang der Westküste Irlands ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Amazon.de Widgets Woran denkt man wenn man an die Grafschaft Clare denkt? Ich schätze mal mit Sicherheit an die Cliffs of Moher, das Burrengebiet, Lisdoonvarna, den Flughafen sowie den Fluss Shannon, Bunratty Castle und und und. Die liebliche Region entlang der Westküste Irlands, gelegen zwischen Kerry und Galway ist eine der verträumtesten Landstriche dieser grünen Insel. Das satte, saftige Grün der Wiesen. Die schroffen Klippen der Küste. Der tobende dunkle und manchmal auch türkise Atlantik. Die endlos vielen Kühe, welche aussehen als seien sie gerade mit Perwoll gewaschen worden. Esel die auf den Weiden vor sich hin grasen. Das ist Clare. Männer mit Vollbart, bekleidet mit gestrickten Wollpullovern und die rothaarigen, mit Sommersprossen versehenen Kinder die herumtollen – das ist das Irland das jeder sucht. Das ist Clare. Wenn man Irland besucht und nicht in der Grafschaft Clare war, dann war man nicht in Irland. Das sind meine Worte. Hier ein paar Höhepunkte der Grafschaft Die Cliffs of Moher Diese Klippen erstrecken sich über eine Länge von etwa acht Kilometern zwischen Doolin und Liscannor. Sie erreichen eine Höhe von bis zu 214 m. Mit über einer Millionen Besucher, gehören die Cliffs of Moher zu den meist besuchten Punkten Irlands. Die Klippen selber sind unter anderem das Ergebnis der gewaltigen Erdplattenverschiebungen, welche vor etwa 450 bis 600...

Read More

Streik verdirbt Mai Wochenende

Die Iren sind schon lange kein streikfreudiges Volk mehr. Nicht das in Irland nicht gestreikt wird, aber die Zeiten, wo man wegen jeder Kleinigkeit drauflos gestreikt hat sind lange vorbei und trotzdem wurde für den 1. und 2. Mai ein Streik der Busunternehmen von Bus Eireann (Langstrecken Linienverkehr) und Dublin Bus (Linienverkehr für Dublin) durchgeführt. Bedeutender Tag Der 1. Mai ist in Irland, genau wie in den meisten anderen Ländern Europas, ein bedeutender Tag. Nicht nur ist es der Tag der Arbeit, sondern in Irland läutet der 1. Mai auch den Sommer ein. In Irland leben auch heute noch...

Read More

St. Patricks Kathedrale

Die St. Patrick Kathedrale, benannt nach dem heiligen Patrick, ist eine von zwei anglikanischen (protestantischen) Kathedralen in Dublin. Im späten 12., frühen 13. Jahrhundert ist die Gothic in Irland eingekehrt und in genau diesem Stil sollte die Kathedrale errichtet werden. Mit über 90 m, ist sie das längste Gotteshaus Irlands. Sie besticht durch einzigartig schöne Buntglasfenster. Der Hauptteil der Kathedrale wurde zwischen den Jahren 1191 und 1270 errichtet. Über die folgenden Jahrhunderte wurde immer weider daran gewerkelt. Rettung durch Guinness Mitte des 19. Jahrhunderts lag die Kathedrale nach einem Feuer in Schutt und Asche. Das Dach war eingestürzt, die vielen Buntglasfenster zersplittert,...

Read More

Was packe ich für einen Urlaub in Irland?

Es hängt natürlich ein bisschen von Ihrem Urlaub ab, was genau Sie packen. Ich werde hier ein paar grundsätzliche Sachen erwähnen, welche Sie unbedingt im Gepäck haben sollten. Darüberhinaus werde ich Ihnen noch ein paar nützliche Tipps mit auf den Weg geben, über Artikel die Sie nicht unbedingt brauchen, welche aber Sinn ergeben. Regenjacke Wer hätte das gedacht. Eine Regenjacke in Irland? Nein, es regnet nicht immer in Irland, aber es schauert immer wieder einmal. Außerdem kann es auch schon einmal kräftig winden. Eine gute Regenjacke dient also nicht nur dazu Sie trocken zu halten, sondern eine gute Regenjacke...

Read More
Akkreditierter Journalist

Newsletter bestellen

Archive

Kategorien

Kommentare

Sitemap
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.