Kategorie: Kerry

Killarney Court Hotel – Bewertung

Als Reiseleiter sollte man Hotels nicht unbedingt auf TripAdvisor bewerten. Tut man dies, haben manche Hotels bald kein Zimmer mehr für den gewissen Reiseleiter. Das habe ich selber erlebt. Daher habe ich mich entschieden, Hotels in denen ich als Reiseleiter oder auch als privater Gast übernachte, auf meiner Seite zu bewerten. Auf TripAdvisor war meine Bewertung ohnehin immer auf Englisch und wurde daher wahrscheinlich nicht so oft von deutschsprachigen Gästen gelesen. Meine Bewertungen auf meiner Seite sind auf Deutsch für deutschsprachige...

Read More

Dingle – ein Juwel

Dingle Halbinsel Die fünf Finger Wenn man sich die Karte der Insel Irlands anschaut, sieht man im Süden fünf Halbinseln. Diese Halbinseln nennen wir im Volksmund auch “die fünf Finger Irlands”. Dingle liegt als oberster dieser Finger direkt über der Iveragh Halbinsel, auf welcher man den legendären Ring of Kerry findet. Alle diese fünf Halbinseln sind ganz besondere Landstriche. Dingle ist ein regelrechtes Juwel. Dingle ist klein aber fein und äußerst vielfältig. Ob man mit dem PKW, dem Motorrad oder zu Fuß unterwegs ist – Dingle ist immer etwas ganz besonderes. Essen Kulinarisch gesehen ist Dingle ein Fleckchen Erde, wo man sich den ganzen Tag glücklich essen könnte. Ganz besonders, aber nicht nur, Meeresfrüchte. Ob Fisch, Muscheln, Krebs oder Garnelen – die Dingle Halbinsel liegt direkt an der Quelle dieser Köstlichkeiten. Da ich hier keinen kulinarischen Führer schreibe (noch nicht), werde ich jetzt keine Lokale besonders hervorheben. Im Örtchen Dingle sollte man sich einfach Zeit nehmen um sich zu orientieren, bevor man zum Essen irgendwo einkehrt. Zu dem Ort Dingle gehört übrigens mehr als “nur” die Straße am Hafen. Parallel zu dieser Straße verläuft eine weitere Straße weiter oben auf dem Hügel. Dort gibt es noch einmal eine ganze Reihe von sehr guten Lokalen. Wenn man am Hafen von Dingle ist und man das Wasser rechts liegen lässt und die Hauptstraße entlang geht, kommt man nach etwa 300m an eine...

Read More

Kerry

Wilder Westen Irlands Ich sage gerne zu meinen Gästen, wenn sie in Irland ankommen, “willkommen im Wilden Westen Europas”. Wenn in Kerry ankommen, sage ich gerne “willkommen im Wilden Westen Irlands”. Im Südwesten Irlands schlagen die Uhren noch einmal anders. Man hat noch mehr Zeit und Ruhe. In manchen Regionen hat man das Gefühl das die Menschen Valium als Aufputschmittel nehmen. Kerry, auch das Kingdom (Königreich) genannt, ist eine wunderschöne, durch äußerste landschaftliche Vielfalt bestechende Region. Ob Berge, Meer oder ganz einfach nur meilenweite Weidelandschaft – Kerry ist ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Wechselhaftes Wetter Kerry ist die wettertechnisch wechselhafteste...

Read More

Ring of Kerry

Der Ring of Kerry ist eine fast 170 km lange Panoramastrecke im Südwesten Irlands. Mit dem Bus beginnen wir die Ringfahrt mit Killorglin und beenden die Route in Killarney. Fünf Finger Irlands Wenn Sie sich Ihre Irlandkarte anschauen, werden Sie im Süden fünf Halbinseln finden. Wir nennen diese auch die fünf Finger Irlands. Diese Halbinseln sind teilweise erst in den späten 70er Jahren stromtechnisch erschlossen worden. Manche abgelegene Regionen, sogar erst in den frühen 80ern. Hier finden Sie Natur pur. Auf der größten dieser Halbinsel, Iveragh, finden Sie den legendären Ring of Kerry. Viele Touries Auf dieser Ringstraße finden...

Read More

Akkreditierter Journalist

Newsletter bestellen

Archive

Kategorien

Kommentare

Sitemap
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.