Kategorie: Alkohol

Alkoholverkaufsverbot für Karfreitag aufgehoben

91 Jahre nach Einführung des Alkoholverkaufs- und Ausschankverbotes sollen die Wirtshäuser Irlands am Karfreitag 2018 erstmals wieder Alkohol servieren dürfen. Auch die Läden dürfen dieses Jahr erstmals am Karfreitag Alkohol verkaufen. 1927 wurde per Gesetz der Verkauf und das ausschenken von Alkohol am St. Patricks Tag, Karfreitag und am ersten Weihnachtstag verboten. 1960 wurde dieses Verbot für St. Patricks Tag aufgehoben. Angeblich, um Touristen entgegen zu kommen. Das Verbot für Karfreitag und den ersten Weihnachtstag blieb allerdings bestehen. Die Iren sind jedoch sehr ideenreich. Natürlich fanden sie immer wieder Möglichkeiten dieses Verbot zu umgehen. Ausnahmeregelungen gab es z. B....

Read More

Guinness ist gut für Dich…

Guinness ist das meist getrunkene Bier im irischen Pub. “Guinness is good for you”, so heißt eine uralte Werbung des Brauhauses. Tatsächlich ist es so, dass bis vor gar nicht so langer Zeit, ein Blutspender als Dankeschön Guinness geschenkt bekam. Natürlich nach der Blutspende. Diese Tage sind vorbei. Nicht jedes Pub ist ein Guinness Pub Wenn ein irischer Guinness Trinker in ein fremdes Pub kommt, wird er zunächst  analysieren ob er in einem Guinness- oder Lager-Pub ist. Er achtet auf die Gäste am Tresen. Trinkt die überwiegende Mehrheit der Gäste Guinness ist das ein sehr gutes Zeichen. Dies sollte...

Read More

Kilbeggan Whiskey Brennerei

10Die Kilbeggan Whiskey Brennerei liegt in der Grafschaft Westmeath. Etwa auf halber Strecke zwischen Dublin und Galway. Bei der Brennerei handelt es sich teils um eine Mini Distillery und teils um ein Museum. 250 Jahre auf dem Buckel Im Jahre 1757 wurde hier erstmals der Betrieb aufgenommen. Fast 200 Jahre lang sollte hier erfolgreich Whiskey produziert werden, bis der Betrieb in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts eingestellt wurde. Zwischenzeitlich wurde das Gelände und die dazu gehörenden Gebäude vielseitig genutzt. Unter anderem gab es dort vorübergehend einen Gebrauchtwagen- und Reifenhändler. Vom Museum zur modernen Produktionsstätte In den 80er Jahren hat sich dann eine Gruppe Einheimischer zusammengetan um das Gelände als Museum wieder herzurichten. Das war in etwa zur gleichen Zeit, als nördlich von Dublin, in der Grafschaft Louth die Firma Cooley nach der ursprünglichen Rezeptur die Whiskeyherstellung des Kilbeggan Whiskeys wieder zum Leben erwachte. Zum 250. Jubiläum hat Cooley im Jahre 2007 mit der Produktion des Whiskeys auf der ursprünglichen Anlage begonnen. Im Dezember 2011 wurde die Cooley Brennerei von (Jim) Beam gekauft, welche wiederum vom japanischen Konsortium Suntory gekauft wurde. Menschen mit Leidenschaft Ein Besuch dieser Anlage wird alleine schon durch das dort tätige Personal belohnt. Diese Menschen teilen ihre Leidenschaft für das Anwesen liebend gerne mit Besuchern, ob ausländisch oder heimisch. Man kann sich entscheiden eine Selbstführung mit einem  deutschsprachigen Informationsmaterial zu unternehmen, oder man schließt sich einer...

Read More

Obdachlosigkeit gerät außer Kontrolle

Die grüne Insel. Irland, die Insel der Regenbögen, Elfen und grünen Wiesen. Eine Insel mit einem richtigen Volk und echten Problemen. So wie jedes andere Land auch. Für viele Menschen außerhalb dieser Insel ist es schwer nachvollziehbar das sich die Iren mit Problemen herumschlagen, wie sie selber auch. 1600 Kinder in Notunterkünften Die Obdachlosigkeit Irlands hat Ausmaße angenommen, wie sie von manchen Organisationen bereits vor Monaten vorausgesehen wurde. In den ersten acht Monaten in 2015 ist die Obdachlosigkeit in Irland um 76% gestiegen. Die überwiegende Mehrheit der Obdachlosen leben in Dublin und der Rest ist überwiegend auf andere größere Gemeinden bzw....

Read More

Krebserregendes Fleisch

Geil auf Schlagzeilen Vor einigen Tagen wurde in den irischen Medien gemeldet, dass rotes Fleisch und Wurstwaren krebserregend seien. Davon einmal abgesehen, dass diese auf Schlagzeilen geilen Tastaturkrieger von tatsächlichen Problemen, wie globaler Erwärmung, Tabak-, Drogen-, Lebensmittel-  oder Alkoholmissbrauch ablenken, missbrauchen diese Menschen ernsthafte Studien und scheinen nicht zu verstehen das es Menschen gibt die sich über ihre eigene Gesundheit, oder über die ihrer Kinder, ernsthaft Sorgen machen. Ich habe eine Frage, an diese offensichtlich so wichtigen “Berichterstatter”. Warum werden wir immer älter? Im Westen Europas haben wir bereits eine durchschnittliche Lebenserwartung von etwa 81 Jahren. Heißt das, dass falls...

Read More
Sitemap
Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.