Westlife’s Nicky Byrne tritt auf

Sieben mal hat Irland den Eurovision Gesangswettbewerb gewonnen. Keine andere Nation kann bis heute Irland das Wasser reichen. Allerdings hat sich Irland in den vergangenen Jahren sehr schwer getan. Vielleicht lag es an dem Verfahren wie die Iren über die vergangenen Jahre ihre Teilnehmer ausgesucht hatten. Es lief über eine Talk Show, wo verschiedene “Talente” vorsingen durften. Über Telefonwahl und einer im Studio sitzenden Jury wurden dann die jeweiligen Gewinner ermittelt und in den Wettbewerb geschickt.

Rückt Sunlight Irland aus dem Schatten?

Dieses Mal haben die Verantwortlichen des irischen Eurovision-Ausschusses ganz einfach ein eingereichtes Lied vom früheren Westlife Mitglied Nicky Byrne angenommen. Nicky Byrne wird also 2016 in Stockholm Irland vertreten. Sein Lied heißt Sunlight. Was haltet ihr davon?