lordmountbatten

Lord Mountbatten 1976

Am 21. April 2015 wurde ein Besuch von Prinz Charles und seiner Frau Camilla angekündigt. Der königliche Besuch soll vom 19. bis einschließlich 22. Mai 2015 stattfinden. Eine äußerst kurze Vorlaufzeit für einen so hohen Besuch.

Reiseverlauf

Über den genauen Verlauf ist nichts weiter bekannt, aber wir gehen davon aus, dass unter anderem auch Sligo im Programm stehen wird. Dort ist am 27. August 1979 der Groß- und Patenonkel des Prinzen, Lord Mountbatten, bei einem Bombenattentat der IRA ums Leben gekommen. Lord Mountbatten war auch Cousin zweiten Grades von Königin Elizabeth II. Die damals sehr angespannten nachbarschaftlichen Beziehungen zwischen der Republik Irland und dem Vereinigten Königreich sollten sich danach weiter verschlechtern.

Besuch der gesamten Insel

Der Besuch wird Nordirland sowie die Republik Irland beinhalten. Prinz Charles war zuletzt in 2013 in Nordirland. In der Republik war er offiziell erst zweimal und zwar 1995 und 2002.

prinzcharlesundcamilla

Prinz Charles und Camilla

Der Präsident von Sinn Fein, Gerry Adams, sagte, dass er sich auf den Besuch freue. Er ist der Meinung das solche Anlässe als eine Grundlage der Versöhnung, gegenseitigen Respektes und der Verständigung dienen. Der Besuch von Königin Elizabeth II 2011 und der Gegenbesuch des irischen Präsidenten im April 2014, legten den Grundstein dazu.

Freundschaftliches Verhältnis

Der irische Außenminister Charlie Flanagan begrüßte die Ankündigung des Besuchs und erklärte das die Regierung alles erdenkliche tun wird, um für den Prinzen und seiner Frau Gemahlin den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Es sei ein Zeichen des neuen, warmen und freundschaftlichen Verhältnisses zwischen diesen beiden Staaten.

Ich werde die weiteren Vorbereitungen und den tatsächlichen Besuch auf meinen Seiten kommentieren. “Verfolgen” Sie mich bitte.